Lorenz 8 Meter Universal Cable Coil Kabelsonde

Artikelnummer: L-C-8MCC

Kategorie: Lorenz Zubehr


auf Lager + in 1-3 Werktagen geliefert
269,00 €

inklusive MwSt/VAT

UVP des Herstellers: 299,00 €
(Sie sparen 10.03%, also 30,00 €)
GRATIS Versand ab EUR 100 nach DE und AT

LORENZ8 MeterUniversalCable Coil Kabel Suchspule

Bookmark and Share

fr1 m x 1 m oder 2 m x 2 m Suchrahmen oder eigene Spulen Konstruktionen

Diese besonders leichte und einfach zu transportierende Universal-Kabelsonde ist besonders vielseitig einsetzbar. Das Sondenkabel kann in den folgenden beschriebenen Konfigurationen ausgelegt und auf einem metallfreien, z.B. aus Kunststoffrhren selbst gebauten Suchrahmen mit Klebeband befestigt werden. Fr noch grssere Konstruktionen als weiter unten beschrieben empfehlen wir die 12 Meter grosse Cable Coil Kabelsonde. Weitere Info zu den verschiedenen Mglickeiten der Spulenanordnung siehe unten ...

LORENZ DeepMax Metal Detector 12 Meter Cable Coil Kabelsonde Perimeter www.nuggets.at


Diese Kabelsonde passt fr die LORENZ Metelldetektoren Modelle Z1 + X5 + X6
copyright nuggets.at

Die folgenden Spulenkonfigurationen besitzen eindeutige Vorteile bei der Tiefensondierung grerer Metallobjekte (Mindestgre 6 cm x 6 cm - fr kleinere Objekte verwendet man die Standardspule 35cm oder Zubehrspulen 45cm und kleiner). Kleinere Metallobjekte, wie z.B. einzelne Mnzen werden gar nicht, sehr unempfindlich oder nur in Oberflchennhe, an den Rndern der Kabelsonde angezeigt. Dies bietet besonders bei stark vermllten oder verschrotteten Suchgebieten Vorteile, um nicht umsonst graben zu mssen.copyright.nuggets.at

Man ist mit den groen Rahmenkonstruktionen in der Lage, besonders rationell groe Flchen auf tief liegende, verborgene Metallobjekte zu sondieren, bei gleichzeitiger Eliminierung unerwnschter Kleinteile in Oberflchennhe. Die folgenden Rahmenkonstruktionen werden in der Regel von zwei Personen mit verstellbaren Tragegurten in einem Abstand von ca. 10-60 cm ber den Boden gefhrt. Die Elektronik des LORENZ DEEPMAX Z1 sollte dabei mglichst auerhalb des Wirkbereichs der Suchspule getragen werden. Bei der Arbeit mit den Suchrahmen deshalb auf metallfreie Kleidung, Schuhe und groen Abstand zwischen Detektor/ Batterie und Suchspule achten!

0,67 m x 0,67 m Universal- Kabelsonde 8 m (3 Windungen)
Das Universal-Kabel wird zu 3 Windungen gewickelt und auf einem 0,67 m x 0,67 m metallfreien Rahmen befestigt. Die mit diesem Suchrahmen erreichbaren Suchtiefen sind bereits sehr hoch. Kleinteile wie z.B. Ngel und Ziehlaschen knnen z.B. durch einfaches Anheben der Suchspule ausgefiltert werden.copyright.nuggets.at

1 m x 1 m Universal-Kabelsonde 8 m (2 Windungen)
Das Universal- Kabel wird zu 2 Windungen gewickelt und z.B. auf einem 1 m x 1 m PVC- Rahmen befestigt. Diese, bei der Tiefenortung nach mittelgroen bis zu sehr groen Metallgegenstnden sehr oft eingesetzte Spulenkonfiguration, besitzt eine besonders hohe Empfindlichkeit. Es werden jedoch im Gegensatz zu Magnetometern, welche ausschlielich ferromagnetische Objekte anzeigen, auch Edelmetalle mit einer auergewhnlich hohen Empfindlichkeit nachgewiesen. Die maximale Reichweite auf grere Metallobjekte kann durch Verwendung der 12m Universal- Kabelsonde mit 3 Windungen um mindestens 10% gesteigert, durch noch grere Suchrahmen jedoch schon fast verdoppelt werden. Bedingt durch die Spulengre kommen Kleinteile, wie z.B. einzelne kleine Ngel und Ziehlaschen nicht zur Anzeige. Auch grere Eisensplitter und andere oberflchennahe Kleinteile knnen durch die im LORENZ DEEPMAX Z1 eingebaute Metallunterscheidung von tiefer liegenden, greren Metallobjekten unterschieden werden. Selbstverstndlich besteht auch bei der Tiefenortung die Mglichkeit, durch Vergrern des Abstandes der Suchspule zum Boden, die Kleinteilanzeigen zu minimieren. Der Empfindlichkeitsverlust fr grere Metallobjekte hlt sich auch bei einem Abstand von z.B. 50 cm zwischen Suchspule und abzusuchendem Boden in Grenzen. Dieser Suchrahmen ermglicht ein besonders rationelles Absuchen von groen Flchen nach tief liegenden Objekten, welche eine Mindestflche von 10 cm x 10 cm besitzen. Je nach vorhandenen Bodenverhltnissen muss die Suchspule ca. 20 bis 50 cm ber dem Boden von zwei Personen mit Tragegurten getragen werden. Die hohe Tiefenwirkung wird durch das besonders krftige und weitreichende Magnetfeld bewirkt, welches von dieser Suchspule ausgesendet wird.

2 m x 2 m Universal- abelsonde 8 m (1 Windung)
Das Universal-Kabel wird einfach (1 Windung) auf einen groen, aus z.B. PVC-Rhren gebautem 2 m x 2 m Suchrahmen mit Klebeband befestigt. Dieser besonders groe Suchrahmen ermglicht eine viermal grere Flchenabdeckung als eine 1m x 1m Suchspule. Die Empfindlichkeit nimmt bei greren Metallobjekten mit einer Mindestgre von 20 cm x 20 cm zu, whrend kleinere Metallobjekte unempfindlicher angezeigt werden und nur schwer zu orten sind. Die 2 m x 2 m Suchsonde wird effizient bei der Tiefensondierung von Metallobjekten eingesetzt. Die Tiefenreichweite kann bei besonders tief liegenden groen Metallobjekten, wie z.B. abgestrzten Flugzeugen sehr hoch sein. Der 2 m x 2 m Suchrahmen kann auch von 2 Personen ohne Tragegurte bequem ca. 80cm ber dem Boden getragen werden. Bei dieser Vorgehensweise wird gleichzeitig unerwnschter, oberflchennaher Kleinschrott nicht weiter angezeigt. Diese Suchspule besitzt eine hhere Empfindlichkeit als die 1 m x 1 m Suchspule. Sie sollte jedoch nicht zur Ortung von Metallobjekten mit einer kleineren Grundflche als 20cm x 20cm verwendet werden, da bedingt durch die Gre der Suchspule die genaue Lokalisierung erschwert wird und elektromagnetische Strfelder besser empfangen werden.

Fast strungsfrei arbeitet die folgende beschriebene Suchspule.

1 m x 2 m Universal-Kabelsonde 8m (strkompensiert)
Die Universalkabelsonde wird zu einer 8 ausgelegt. Dabei ist darauf zu achten, dass die beiden nebeneinander liegenden 1m x 1m Quadrate gleich gro sind. Das Schleifenkabel kann auf einem 1m x 2m groen Suchrahmen befestigt werden. Der Suchrahmen muss einen Mittelsteg besitzen, auf dem das Spulenkabel zweimal lang gefhrt wird (Mitte der 8). Dieser Suchrahmen mit der kompensierten Spulenkonfiguration ist ca. 30 % unempfindlicher als ein 1 m x 1 m groer Suchrahmen.

Vorteilhaft bei dieser Spulenanordnung ist jedoch die wirkungsvolle Unterdrckung von elektromagnetischen Strfeldern, wie sie z.B. von Radiosendern oder Starkstromkabeln erzeugt werden. Zustzlich wird eine grere Flche als mit einer 1 m x 1 m Suchspule abgesucht. Diese kompensierte Spulenanordnung wird vorzugsweise in bewohnten Gebieten, bei Vorhandensein besonders schlechter Bodenverhltnisse oder krftiger Strfelder von z.B. Erdkabeln, eingesetzt.

Der Detektor arbeitet bei der Verwendung dieser Spulenanordnung besonders stabil. Trotz der verminderten Empfindlichkeit sind noch gute Suchergebnisse auf fast jedem Untergrund erzielbar. hnlich wie bei dem 1m x 1m Suchrahmen wird eine sinnvolle Suchleistung des LORENZ DEEPMAX Z1 in Verbindung mit der strkompensierten 1m x 2m Spule erst bei Metallobjekten mit einer Grundflche von mindestens 10 cm x 10 cm erreicht.copyright.nuggets.at

Die maximale Reichweite dieses Suchrahmens ist begrenzt und liegt unter der des einfachen 1m x 1m Suchrahmens. Nhere Angaben ber die Ortungsreichweiten verschiedener Suchspulen finden Sie im Kapitel 11.

Bookmark and Share

Test folgt - Wir warten noch auf die ersten unabhngigen Kundentests .....

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung fr diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage | Rckruf ?


Andere Kunden markierten dieses Produkt mit diesen Tags